reiten-lernen.org > Reitabzeichen > Kleines/großes Hufeisen

Kleines/großes Hufeisen


Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) bietet Reitsportlern die Möglichkeit, in mehreren Abzeichenprüfungen (RA 1 – 10) ihr Können unter Beweis zu stellen.

Das kleine Hufeisen – Reitabzeichen 9

Das kleine Hufeisen stellt ebenso wie das große Hufeisen eine Motivationsprüfung dar. Mit dem Erwerb dieses Abzeichens sollen Neulinge im Reitsport motiviert werden, den Einstieg in das Prüfungsgeschehen zu wagen. Daher sind die Anforderungen im Kleinen Hufeisen nicht sehr hoch geschraubt. Es gibt einen praktischen und einen theoretischen Teil, wobei die Theorie in Stationsprüfungen abgefragt wird.

Das große Hufeisen – Reitabzeichen 8

Auch das Reitabzeichen 8, das große Hufeisen, gehört zu den so genannten Einsteigerprüfungen. Hier sind jedoch die Anforderungen doch schon um einiges höher geschraubt als beim kleinen Hufeisen. Wie alle Reitabzeichen unterliegt auch das große Hufeisen keinerlei Altersbeschränkung, kann jedoch ebenfalls erst nach Teilnahme an einem Vorbereitungslehrgang abgelegt werden. Die Prüfung ist in einen theoretischen Teil mit Stationsprüfungen und einen praktischen Teil gegliedert.